Kulinarik und Events in Hamburg


Der Geheimtip Kulinarisch in Hamburg: die Kantine von Google. Und ich verrate auch gerne wo die ist: in der ABC Strasse 19. Wie man rein kommt, verrate ich nicht. Man braucht halt so seine Kontakte. Aber wenn man mal drin ist, dann gibts Essen, Süßigkeiten, Eis, Müsli, Latte Machiato ... zum umfallen. Ein Wunder, dass die Google-Mitarbeiter nicht alle schon kugelrund sind.

Wer aber nicht nur gut Essen, sondern auch schön feinern will, der nehme sich ein Beispiel am Trendbüro, dass die Party des 13. Deutschen Trendtages im 20. Stock des Atlantic-Hauses veranstaltete. In einem Raum, der sich Elb Panorama nennt und hier ist Name Programm: man hat eine wunderbare Aussicht über Hamburg, den Hafen rund um.
Ebenso gut wie die Location für die Party war auch der Veranstaltungsort gewählt, bei dem man auch seeehr gut essen kann: das Curiohaus an der Rothenbaumchaussee 11, das von den Koflers betrieben wird. Und positiv erwähnen will ich gerne auch die Schlafstädte, in der ich genächtigt habe: das Gastwerk in Hamburg - ist a bisserl weit draußen und daher vielleicht nicht ganz ideal - abe das Frühstückbuffet ist ganz wunderbar (auch die Snacks an der Bar).

Beliebte Posts