Essen in Salzburg - Fly in


Ich kam in den wunderbaren Genuss eines Privatflugs nach Salzburg. Und der wurde selbstverständlich mit kulinarischen Genüssen verbunden. Zu empfehlen: das m32 am Mönchsberg (quasi im Museum Moderne Sammlung) mit einem Traumblick über Saltzburg. Die Speisen sind nachmittags klein aber fein. Ganz besonders super: Sardinen - serviert direkt aus der Dose mit Zitrone und Meersalz.

Auch ein Hochgenuss ist sicher ein Dinner im Hangar 7, Restaurant Ikarus. Red Bull hat sich hier nicht nur einen eigenen Flugzeughanger hingestellt mit Wartungs- und Ausstellungshalle, sondern auch einer großartigen Bar und einem aussergewöhnlichen Restaurant, in dem jeden Monat ein anderer Topkoch aufkocht.

Beliebte Posts