Kein Wiener Schnitzel in Kitzbühel

Eigentlich waren wir auf der Suche nach einem Wiener Schnitzel. Wenn man schon mal in Österreich ist. Und ausserdem wollten wir uns den Schwarzen Adler in Kitzbühel ansehen. Sehr nobel. Doch leider hat das dazu gehörige Restaurant, der Neuwirt in der Nebensaison am Sonntag geschlossen und so landeten wir ganz in der Nähe, im schnuckeligen "Gasthaus Herzl". Mitten in Kitzbühel eine kleine Hütte, mit rotkarierten Kissen und uriger Einrichtung. Doch leider nur einer Brotzeitkarte. Und hier empfehle ich auf jeden Fall die Brotzeit, und keines Falls die Kärtner Käsenudeln. Denn diese sind sehr traditionell und auch a bisserl fad. Und ausserdem liegt halt Kitzbühel nicht in Kärten. Daher Finger weg davon.

Beliebte Posts