Keine Latte in der Therme Bad Aibling


Mensch, wann ist schon mal eine Location aus meiner Heimat in Wallpaper! Als die Therme Bad Aibling eröffnete, war es tatsächlich so weit. Die zwei weißen Kuppelgebäude und überhaupt das moderne Ambiente schafften es doch tatsächlich in das Edelblatt der Europäischen Architektur. Grund genug, da jetzt endlich mal hinzugucken. Und sich zu entspannen: in der Rosensaune, Eukalyphussauna, Blockhütten-Saune und und und. Am besten finde ich die Blockhütte direkt über der Mangfall. Obwohl es für Wolfi in dieser Sauna extrem schwierig ist, sich zu konzentrieren ... könnte doch jederzeit eine Forelle draußen vorbeischwimmen. Kleine Warnung allerdings: gerne in die volle Wellness stürzen, aber auf keinen Fall eine Latte Macchiato in der Thermenbar bestellen. Dünner gehts nimmer. Dann schon lieber einen Fruchtshake, oder Mineralwasser selbst mitbringen.

Beliebte Posts