Schicki Schnickschnack in Ebersberg

Wiedermal im Fidelio gewesen - dem "Möchte Gern Schickrestaurant" im Ebersberger Klosterbauhof (oder wie auch immer der jetzt heißt). Aber ich will dem Koch alle Ehre geben, die Pasta gestern, Ravioli mit Gemüse, waren wirklich wunderbar und auch die Food-Präsentation war sehr gelungen. Das Dessert, Crème brulée, war ein bisserl zu fest und kam einfach zu aufregend dekoriert daher. Aber insgesamt ein sehr nettes Menue.

Beliebte Posts