Puppenhaus in Rosenheim

Rosenheim sollte man wegen der Landesgartenschau jetzt unbedingt besuchen. Zu spießig? Ganz und gar nicht. Die kleine Ausstellung führt durch wunderbare Blumenbeete entlang der Mangfall und dem Inn und mitten durch die Altstadt – immer wieder unterbrochen von kleinen Kunstwerken … wirklich sehenswert und wunderschön gestaltet. Und der Weg durch die Stadt führt auch am putzigen Stammhaus von aran vorbei. Die Familie Bauer hat hier in der Färberstr. 4 seit 1999 ein Kleinod an Cafe geschaffen – in rosa und hellblau mit kleinem Laden und niedlichem Garten im Hinterhof. Als würde man selbst in einem kleinen Puppenhaus Kaffee trinken.

Beliebte Posts