Französischer Lunch in Montreal


Montreal - eine französische Insel in Kanada. Hier kann man hervorragend essen, flanieren, einkaufen und vor allem ist Montreal die Stadt der Festivals. Im Sommer feiert die Stadt eigentlich immer. Der Circe du Soleil ist hier zu Hause und so gibt es selbstverständlich ein Festival der Artisten, ein Festival für Literatur und vor allem natürlich das berühmte Jazz Festival. Wer in der "Old City", dem alten Stadtzentrum von Montreal, das klar macht, dass dies die älteste Stadt Nordamerikas ist, mal eine Pause einlegen will, der gehe ins Boris Bistro. Einem kleinen französischen Restaurant, das hinter einer restaurierten alten Fassade einen gemütlichen Garten zu bieten hat - und hervorragende Salate und Sandwiches. So zum Beispiel das Enten-Sandwich auf Apfelspalten und Nussbrot. Dazu einen frischen kanadischen Weißwein ... bei 30°C im Schatten wunderbar.

Beliebte Posts