Brunchen in New York


An einem normalen Samstag ein Plätzchen zum Brunchen in New York zu finden, ist gar nicht so leicht. Trotz der tausenden von Restaurants sind die Locations, die man empfohlen bekommt, alle ausgebucht. Na ja, kein Wunder, dass sie ausgebucht sind.

Ein netter Tipp ist ... ein Hotel: das Ace Hotel, in dem es sich sehr amerikanisch Brunchen lässt. Hier gibt es Pumpki Pancakes mit Ahornsirup - allerdings nicht ganz so fette Portionen. In der Regel reicht das dann aber vollkommen. Großartig ist die Location des Hotels; ein Art Deco Haus, ein bischen heruntergekommen ... absichtlich so gelassen und darin clever angebrachte moderne Kunst. Die Zimmer haben dann auch was von Jugendherberge, auf modern gemacht. Mal was anderes.

Beliebte Posts