Dicke Sophie - bayerisch zu Gast in München

Also eigentlich kann man das nicht mehr München nennen. Die Dicke Sophie ist schon ein bisserl ausserhalb, in der Johanniskirchner Strasse und das ist schon auf dem guten Weg nach Daglfing. Aber der Weg lohnt sich trotzdem. Zumindest, wer an einer Rindroulade interessiert ist, die zart und rosa im Fleisch in einer Balsamicosause mit eingedickter Schokolade daher kommt. Oder wer gerne an großen, langen Tischen mit Bänken gemütlich mit seinen Freunden sitzen möchte. Wirklich ausgezeichnete Küche, kulinarisch raffiniert und doch bodenständig. Die Fahrt lohnt sich.

Beliebte Posts