Ski an und los gehts: zur Aar Hütte

Ist das kitschig? Geschnitzte Tannen auf den Treppenabsätzen. Hirschgeweihe und Holzhobel wohin man guckt. Die Aar Hütte in Hochfügen ist das Paradebeispiel für den neuen Alpenlook. Und eigentlich nicht kitschig. So schaut die moderne Hütte heute eben aus. Mit Sinn für Stil und trotzdem viel Holz. Vor und in der Hüttn. Und die Speckknödelsuppe schmeckt auch, genauso wie die Gulaschsuppe. Der Kaiserschmarrn ist zwar ein bisserl klein und irgendwo im Alpenraum gibt es sicher einen besseren. Trotzdem ist das Ambiente wunderbar und von dort aus sind es dann nur noch 5 Schwünge bis zum Parkplatz. Also der ideale Ort zum Abschwingen und Einkehrschwung, bevor es nach einem Skitag wieder heim geht. (übrigends heißt Aar: Adler ... und der hängt sicher auch irgendwo da drin)

Beliebte Posts