Der neue Kreitmaier in Grafing

Hab ich schon geschrieben, dass mir der neue Style vom Kreitmaier in Grafing gefällt? Ich glaube schon. Aber ich will es nochmals bekräftigen. Denn jetzt hängen auch noch schöne schwarzweiß Bilder und auch ein paar nette Hirschgeweihe runden den Style ab. Leider ist es bei der Selbstbedienung geblieben und leider ist der Kaffee immer noch grauenvoll schlecht. Auch die Frühstücksauswahl ist nicht wirklich besser geworden, so ist das Frühstücken im Marktblick im Glonn immer noch sympathischer, frischer und qualitativ weit besser. Aber das kann ja hoffentlich noch werden … mit dem Kreitmaier in Grafing.

Beliebte Posts