Kastenwirt in Grafing... Und schwelgen in Erinnerungen

Unbedingt mal wieder in den Kastenwirt gehen. Wie konnten wir den denn so links liegen lassen? Mindestens fünf Jahre lang. Nun, die Vorgeschichte muss man schon wissen: früher … ja so viel früher, dass es schon gar nicht mehr wahr ist … da waren wir jeden Donnerstag beim Sirtl. Also genauer: beim Gaetano im Sirtl. Mit immer dem gleichen Menü: zwei Mal Pasta, ein Salat, ein Wasser und ein Warsteiner. Wenn wir den Gaetano heute im Negro Amaro treffen, kann er diese Bestellung immer noch auswendig. Damals haben wir immer 25 Mark (ja genau, Mark) gezahlt. Und so ging das Jahre lang. Von unserer Treue zeugte ja auch ein großes, gerahmtes Bild bzw. eine Collage beim Gaetano, auf dem mit Nudeln geschrieben stand: „Die besten Nudeln gibt es beim Gaetano“. Das hing dann da. Ziemlich lange. Solange bis der Gaetano dann raus ist aus dem Sirlt und abgelöst wurde. Von einer Frau … mehr wussten wir gar nicht und dabei blieb es auch, denn mehr wollten wir gar nicht wissen. So traurig waren wir darüber, dass unser Ritual leider nicht mehr funktionierte. Der Gaetano ist dann auch mal zum Kastenwirt. Kurz nur. Das haben wir kurz probiert. War aber nicht dasselbe. Im Kastenwirt kannten wir vor allem den Keller … vor sehr langer Zeit. Denn unser Polterabend fand dort statt. Eine üble Party. Wohl eine der letzten als das noch ein sog. Discokeller war. Zumindest hing eine Diskokugel. Als Braut ging ich um 4.00 Uhr heim, als die letzten Gäste inklusive Bräutigam mit nacktem Oberkörper und sehr viel Alkohol auf der Tanzfläche die Nudeln vom Gaetano – die er geliefert hatte - kalt aßen.


So, und jetzt waren wir dann doch mal wieder im Kastenwirt. Oben. Im Gastraum. Und treffen auf jene Dame, die damals den Gaetano im Sirtl abgelöst hatte – und jetzt seit wohl über einem Jahr den Kastenwirt betreibt. Mit Erfolg. Und mit Recht. Denn die Speisekarte liest sich hervorragend und die Speisen sind super Frisch. Bayerisch aber auch international – nix verschnörkelt, aber auch nicht altbacken. Gerne zu empfehlen.

Beliebte Posts