Fisch oder Nudeln ... Gosch am Hauptbahnhof in München

Kann man am Hauptbahnhof in München wirklich essen gehen? Man kann. Und zwar ziemlich frisch. Ziemlich persönlich und zuvorkommend bedient. Und ziemlich schnell. Dazu will ich gerne den Gosch nennen, der sich inmitten der vielen Fresstände bzw. Restaurantstände am Hauptbahnhof befindet. Also nicht ab nach Sylt, sondern rein in den Hauptbahnhof. Wer Nudeln will und keine Lust auf Fisch hat, dem wird sogar eine frische Pasta Arrabiata gemacht - scharf und heiß. Extra für mich. Und das alles in nur 15 Minuten. Gut gegessen. Zug erwischt. Alles wunderbar.

Beliebte Posts