Ich wiederhole mich: Guiseppe in Kolbermoor

Ja gewiss, das ist nicht das erste Mal, dass ich vom Guiseppe und seiner Mannschaft in Kolbermoor begeistert bin. Aber da ein wiederholter Besuch nach wie vor ein gutes Gefühl hervorruft, schreibe ich gerne nochmals, dass es sich lohnt, nach Kolbermoor zu fahren. Wenn man ein Auto sucht sowieso und auch wenn man Möbel braucht. Auto- und Möbelhäuser gibt es zwischen Bad Aibling und Rosenheim ja jede Menge. Vor allem aber wegen der hervorragenden Pizza, der frischen Pasta und dem wirklich großartigen Ambiente sollte man sich auf den Weg machen in diese Industrieoase "Alte Spinnerei", die sich mitten in dem seltsamen Kolbermoor verbirgt. Also rein in Auto und nix wie hin. Man kann dann ja immer noch im Bad Aibling in die Sauna oder nach Rosenheim ins Kino ... oder man geht einfach ein paar Meter weiter und genießt noch einen Cafe an einem der größten offenen Kamine ... im Cafe vom Guiseppe (und dort unbedingt Kuchen essen!). Ach ja auf Facebook gibt´s die Guiseppe Mannschaft natürlich auch.

Beliebte Posts