Wohlfühlbar am Flughafen: Die Tin Goose in Heathrow

Ein Flughafen-Bar, in der man sich wohlfühlt? Das gibt es doch eigentlich gar nicht oder? Die meisten Bars an Flughäfen sind zugig, kühl, unpersönlich. Irgendwie sitzt man ja auch schließlich auf Abruf. Also nicht gemütlich. Doch es gibt eine Ausnahme: Die Tin Goose an Londons größtem Flughafen, Heathrow. Karierte Stofftapeten und gemütliche Ohrensessel laden zum Verweilen ein, ein kleiner Kamin, umrahmt von Vintage-Koffern und vielen Büchern verleiten dazu, dass man hier länger bleibt als geplant. Gerne würde man hierher auch ohne Abflug-Ziel hinkommen, doch das Tin Goose befindet sich in Terminal 1 und man muss schon eingecheckt sein, um hier ein Bier oder einen Drink zu bestellen. Wer also von London losfliegt oder zurückfliegt, der sollte sich die Zeit nehmen, um ein wenige britischen Charme der 40er zu tanken und relaxed dann ins Flugzeug zu steigen.

Beliebte Posts