Am Aschbacher Berg: Rentner Brunch

Die Aussicht ist sagenhaft - bei schönem Wetter. Die Lage ist perfekt. Das Haus gediegen. Und von Busladungen Rentnern sehr geliebt. Die wissen einfach wo es schön ist und wo man bequem einen Platz in der ersten Reihe richtung Alpen reserviert und vor allem noch bequemer einfach vorfährt: beim Berghotel Aschbach - oder "Aschbacher Berg", wie wohl Einheimische sagen. Hin und wieder lassen sich die Aschbacher was einfallen, so zum Beispiel den Sonntagsbrunch, bei dem es ein anständiges Buffet von Müsli und Marmelade über Wurst und Käse, der Lachs darf nicht fehlen, bis hin zu Salaten, Weißwürsten und auch Braten gibt. Nix besonders Herausragendes ist dabei, aber es ist alles da. Und ein Glässchen Prosecco ist auch dabei (oder auch zwei). Reservieren ist hier Pflicht - denn so manche Großfamilie von Opa, Oma bis zu den Enkelkindern nimmt das gerne auch als Ausflugsziel.

Beliebte Posts