Rach is weg, der Rote Jäger ist noch da. In Berlin.

Der Fernsehkoch Christian Rach hat doch da mal einige Jugendliche und auch Ältere von der Strasse geholt und ausgebildet ... nah noch in Erinnerung? Wenn nicht, macht nix, denn es ändert sich ohnehin viel im Ausbildungsrestaurant "Roter Jäger". Als ich diesen Sommer dort war, war noch Mittags offen und es gab ein wunderbares Menü mit Namen "Gelegte Strecke". Klingt nach Wild, war es aber gar nicht. Sondern ganz hervorragendes Schnitzel.

Nun, kochen können die Herren und Damen in der Ausbildung - nur leider haben sie jetzt nur noch abends offen. Was aber nicht hindern sollte, dort mal vorbei zusehen und einen Tisch zu reservieren, denn die Gerichte sind wirklich vorzüglich.

Beliebte Posts