Massen-Kaffee-Trinken: am Irschenberg

Dieser Dinzler macht aber wirklich alles richtig. Zumindest beweisen das die Besucherzahlen und Gäste in
seiner Gastronomie. Egal ob in Rosenheim oder am Irschenberg: die Buden sind voll, rappel voll. An einem Feiertag nachmittags um drei Uhr mal kurz am Irschenberg vorbeizuschauen ... das ist dann aber keine gute Idee. Die Hälfte der Tische sind reserviert - für vorbeikommende Busse. Die andere Hälfte ist besetzt mit Touristen von Österreich kommend auf den Weg in den Norden und von Münchnern auf dem Weg in den Süden. Und tatsächlich sind auch ein paar Einheimische da.
Und alle, wirklich alle, bekommen schnell Kaffee und Kuchen serviert - wirklich wunderbare Kuchen und ziemlich große Kuchenstücke. Unglaublich, wie viele hier in kurzer Zeit abgefertigt werden. Und das alles auch noch mit einem sehr netten Service. Wenn es nicht so riesig wäre, dann würde ich es wirklich empfehlen, aber für meinen Geschmack ist es a bisserl zu groß. Ich bin aber auch nicht auf der Durchreise.

Beliebte Posts