Asiatisch im Biergarten? Im Mangostin

Zu gerne würde ich ja mal Asiatisch im Biergarten genießen, doch jedes Mal, wenn wir das Mangostin
ansteuern, die eigentlich einen wunderschönen Biergarten hätten, dann ist das Wetter entweder nicht schön genug oder wir sind wohl zu früh, denn der Biergarten liegt verlassen und öde vor uns. Also wieder rein ins Mangostin oder zumindest auf die Terrasse. Da wird man gleich vom Chef empfangen - so stellt man sich das vom Edelasiaten vor. Ach ja, der Chef, Joseph Peter,  ist ein Bayer. Macht aber nix, denn die Asia-Gerichte sind trotzdem alle ganz wunderbar. Und man muss ja eigentlich auch gar nicht in den Biergarten - die Terrasse ist viel besser.

Beliebte Posts