Boutique und günstig: Übernachten in Boston

Boston ist eine Studentenstadt. Eigentlich schon, denn da ist Harvard, Babson und das MIT. Eigentlich müsste es nur so wimmeln von Studenten, aber die sind natürlich auf ihrem Campus weit weg von der Innenstadt. Statt dessen wimmelt es von Touristen ... die in der Regel auf der Suche nach einem guten Hummer sind. Wer auf der Suche nach einem netten, günstigen und zentral gelegenen Hotel ist, der sollte sich im Onyx einmieten. Dieses kleine Boutiquehotel gehört zur Kimpton-Gruppe, die ja einige kleine Designerhotels in den USA betreiben. Die Zimmer sind zwar klein, aber hübsch gestaltet ... zum Wohlfühlen.

Beliebte Posts